Fehlerstromrelais


  • PGR-6101

  • Läuft auf einem Ein- oder Dreiphasensystem mit geerdetem, widerstandsgeerdetem oder ungeerdetem System bis zu 6 ...Mehr

  • Versorgungs-
    spannung
    VAC:
     120

  • Versorgungs-
    spannung
    VDC:
     Keine Angabe

  • Konfiguration der Relaiskontakte: 2 Form C (N.O./N.C.)

  • SE-601

  • Läuft auf DC ungeerdeten Systemen im Bereich industrieller 24- Vdc kontrollierter Stromkreise bis 1000-Vdc Solar ...Mehr

  • Versorgungs-
    spannung
    VAC:
     120 - 240

  • Versorgungs-
    spannung
    VDC:
     100 - 240, 12 - 30, 40 - 55

  • Konfiguration der Relaiskontakte: 1 Form A (N.O.); 1 Form B (N.C.)

  • EL731

  • Läuft auf durch AC Widerstand geerdete Systeme und auf DC geerdeten Systemen. EL731 ist ein mikroprozessorba ...Mehr

  • Versorgungs-
    spannung
    VAC:
     24, 120 / 240

  • Versorgungs-
    spannung
    VDC:
     24, 48, 120 / 240

  • Konfiguration der Relaiskontakte: 3 Form C (N.O./N.C.)

  • EL3100

  • Läuft auf AC ungeerdeten Systemen EL3100 ist ein Fehlerstrom- und Phasenspannungsanzeigesystem...Mehr

  • Versorgungs-
    spannung
    VAC:
     208 - 600

  • Versorgungs-
    spannung
    VDC:
     Keine Angabe

  • Konfiguration der Relaiskontakte: Nicht ausfallsicher

  • PGR-3200

  • Läuft auf AC ungeerdeten Systemen Das PGR-3200 entdeckt Fehlerströme durch die ununterbrochene Überwachung der ...Mehr

  • Versorgungs-
    spannung
    VAC:
     120, 240

  • Versorgungs-
    spannung
    VDC:
     Keine Angabe

  • Konfiguration der Relaiskontakte: Keine Angabe

  • SE-502

  • Der SE-502-Erdschluss-Erdungsdurchgangsdetektor bietet Klasse-A-GFCI-Auslösepegel und Auslösezeiten ...Mehr

  • Versorgungs-
    spannung
    VAC:
     120

  • Versorgungs-
    spannung
    VDC:
     Keine Angabe

  • Konfiguration der Relaiskontakte: 3 Form C (N.O./N.C.)

  • SE-701

  • Läuft auf AC starren geerdeten Systemen und auf AC Widerstand geerdeten Systemen. Das SE-701 ist ein mikroprozessor ...Mehr

  • Versorgungs-
    spannung
    VAC:
     24, 120 / 240

  • Versorgungs-
    spannung
    VDC:
     12 - 24, 48, 120 / 240

  • Konfiguration der Relaiskontakte: 1 Form A (N.O.); 1 Form B (N.C.)

  • SE-704

  • Läuft auf AC starren geerdeten Systemen und auf AC Widerstand geerdeten Systemen. Das SE-704 ist ein mikroprozessorb ...Mehr

  • Versorgungs-
    spannung
    VAC:
     24, 120 / 240

  • Versorgungs-
    spannung
    VDC:
     12 - 24, 48, 120 / 240

  • Konfiguration der Relaiskontakte: 1 Form A (N.O.); 1 Form B (N.C.)

  • PGR-4700

  • Läuft auf AC starren geerdeten Systemen und auf AC Widerstand geerdeten Systemen. Das empfindliche PGR-4700 Fehlerstrom ...Mehr

  • Versorgungs-
    spannung
    VAC:
     24, 120, 240

  • Versorgungs-
    spannung
    VDC:
     24

  • Konfiguration der Relaiskontakte: 2 Form C (N.O./N.C.)

The primary purpose of grounding electrical systems is to provide protection against electrical faults. However, this was not common practice until the 1970’s. Until then, most commercial and industrial systems were ungrounded. Although ungrounded systems do not cause significant damage during the first ground fault, the numerous disadvantages associated with ground faults resulted in a change to the grounding philosophy. There are other advantages for a grounded system, such as reduction of shock hazards and protection against lightning. Electrical faults can be divided into two categories: phase-to-phase faults and ground faults. Studies have shown that 98% of all electrical faults are ground faults (Source: Woodham, Jack, P.E. “ The Basics of Grounding Systems”. While fuses can protect against phase-to-phase faults, additional protection, such as protection relays, are typically required to protect against ground faults.