HHS Baureihe - Hartstart-Satz

External overview image
Zum Vergrößern Mauszeiger über Text bewegen
Hinweis zum Haftungsausschluss

Die Produkte von Littelfuse eignen sich nicht für andere Zwecke (einschließlich und ohne Ausnahmen von Anwendungen im Auto-, Militär-, Raumfahrt-, medizinischen, lebensrettenden, lebenserhaltenden und Nuklearbereich, Geräten, die als chirurgische Implantate gedacht sind bzw. alle anderen Anwendungen, bei denen fehlerhafter oder ausbleibender Betrieb des Produktes zu Verletzung, Tod oder Sachschaden führen kann) als diejenigen, die ausdrücklich in den entsprechenden Produktdokumentationen von Littelfuse aufgeführt sind, und dürfen daher nicht für solche Zwecke eingesetzt werden. Die von Littelfuse gewährten Garantien gelten nicht für Produkte, die für andere als die ausdrücklich in den LittelfuseDokumenten festgehaltenen Zwecke benutzt werden. Littelfuse übernimmt keinerlei Haftung für Ansprüche oder Schäden, die aus der Verwendung von Produkten in Anwendungen, die nicht ausdrücklich von Littelfuse beabsichtigt und in den entsprechenden LittelfuseDokumentationen festgehalten sind, resultieren. Wenn nicht anders mit Littelfuse vereinbart, unterliegt der Verkauf und Einsatz von LittelfuseProdukten den allgemeinen Geschäftsbedingungen für Verkäufe von Littelfuse. „Littelfuse“ umfasst Littelfuse, Inc. und alle seine verbundenen Unternehmen.

Die Hartstart-Sätze der Baureihe HHS werden zur Verbesserung des Startmoments von Einphasen-Elektromotoren eingesetzt. Der Satz besteht aus einem Startkondensator und einem Schaltmechanismus. Der Startkondensator erhöht die Leistung auf die Startwicklung des Motors und wird schließlich durch den Schaltmechanismus getrennt, sobald der Motor eine optimale Drehzahl erreicht.

Unten können Sie Spezifikationen und Zertifizierungen einsehen, die Verfügbarkeit prüfen und Teile bestellen.

Catalog #Capacitance mFdFrequencyMounting MethodTermination TypeOperating TemperatureSpecial FunctionInput
Voltage (V)
Compare
Katalog-Nr.Kapazität (MFD)FrequenzMontagemethodeKlemmenartBetriebstemperaturSonderfunktionEingang
Spannung (V)
Vergleichen
HHS-410 243-29250/60 HzBefestigung mit Montageclip oder Schraubbefestigung5 wire leads-40 °C bis 65 °CSolid state relays and capacitor. Works on RSIR; CSIR; PSC and CSR compressors.110-125
HHS-5 43-5250/60 HzBefestigung mit Montageclip oder Schraubbefestigung2 wire leads-40 °C bis 65 °CPositive temperature coefficient (PTC) relay and capacitor; easy 2-wire installation90-277
HHS-6 130-15650/60 HzBefestigung mit Montageclip oder Schraubbefestigung2 wire leads-40 °C bis 65 °CPositive temperature coefficient (PTC) relay and capacitor; easy 2-wire installation90-277
HHS-7E 130-15650/60 HzBefestigung mit Montageclip oder Schraubbefestigung2 wire leads-40 °C bis 65 °CElectronic potential relay (EPR) and capacitor; easy 2 wire installation170-277
HHS-810 145-17350/60 HzBefestigung mit Montageclip oder Schraubbefestigung5 wire leads-40 °C bis 65 °CSolid state relays and capacitor. Works on RSIR; CSIR; PSC and CSR compressors.110-125
HHS-8E 189-27750/60 HzBefestigung mit Montageclip oder Schraubbefestigung2 wire leads-40 °C bis 65 °CElectronic potential relay (EPR) and capacitor; easy 2 wire installation170-277
Um umweltbezogene Produktinformationen anzufordern, füllen Sie bitte das Anfrageformular für umweltbezogene Produktinformationen aus.