Zapfwellenbedienung (PTO)

Individuelle Steuertafeln, die auch unter den Namen Fehlerstrom-, Ausschalt-, Pumpenkontroll- oder Startertafeln bekannt sind, sind eine unkomplizierte Möglichkeit, Zubehör mit Schleppkabeln oder harten Kabeln wie Pumpen, Jumbos, Beleuchtung, Bohrer und elektrische Maschinen zu schützen und zu isolieren. Die SEL-PTO-Baureihe von Littelfuse Startco bietet individuelle Tafeln, die üblicherweise eine Erdungsüberwachung, Überlastschutz, Schalter, Motorenanlasser und Anzeiger zur Türmontage in einem wandmontierbaren oder freistehenden robusten Metallgehäuse enthalten. Das SEL-PTO kann in jeder Anwendung genutzt werden und ist eine bequeme Möglichkeit, tragbares Zubehör an ein elektrisches Verteilersystem anzuschließen. Es kann außerdem für zusätzlichen Überstromschutz und NGR-Überwachung in der Nähe der Hauptversorgung genutzt werden

Find Littelfuse Startco Power Takeoff Panels

Eine Pumpenkontrolltafel ist eine praktische Art, mobile Pumpen mit einem elektrischen Verteilersystem zu verbinden. Die Tafel ist ein speziell angefertigtes Produkt, dass üblicherweise Schutz-Relais und -Kontrollen enthält, wie einen Littelfuse SymCom 777 PumpSaver Plus, die Motorenschutzeinheit MPU-32, die Erdungsüberwachung SE-105, einen Schalter, einen Motorenanlasser sowie einen türmontierten Indikator in einem wandmontierten oder freistehenden Gehäuse.

Littelfuse Startco ist für die schnelle Auslieferung individueller Tafeln bekannt.